03.05.2019 Freitag  Sanitätsdienst beim Frühjahrslauf

DLRG Harsum sichert Lauf der Grundschule Harsum ab

Auch in diesem Jahr hat die Grundschule Harsum ein Frühjahrslauf veranstaltet. Am Freitag, den 03. Mai 2019 sind die Schulklassen geschlossen zum Marienaltar gegangen.

Um die Sicherheit der Kinder zu gewährleisten, waren insgesamt 12 Streckenposten auf der Strecke positioniert. Für die Erstversorgung medizinischer Notfällen war unsere Ortsgruppe mit 4 Sanitätern vor Ort.

Am Marienaltar befand sich die Start und Ziellinie. Insgesamt gab es vier Starts, jede Schulklasse ist für sich gelaufen. Gegen 10:15 Uhr wurden die Streckenposten über den Ablauf informiert und die letzten Details besprochen. Nachdem die Streckenposten sich auf ihren Weg begaben, kamen die Schulklassen am Marienaltar an. Nach einer kurzen Begrüßung ging es für die erste Schulklasse direkt los. Dabei mussten die Schülerinnen und Schüler zwischen 2 und 4 km zurücklegen. Die 1. und 2. Schulklasse ist durch den Harsumer Wald gelaufen, Richtung DLRG Station und auf der anderen Waldseite zurück zum Marienaltar. Die 3. und 4. Schulklasse musste zusätzlich noch eine Strecke am Stichkanal entlang laufen, Richtung Norden bis zur Försterstraße und durchs Feld zurück.

Insgesamt verlief diese Veranstaltung reibungslos und ohne Zwischenfälle. Gegen 12:00 Uhr wurde der Sanitätsdienst vor Ort beendet.

Kategorie(n)
Öffentlichkeitsarbeit, Einsatz

Von: Tobias Geschwentner

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Tobias Geschwentner:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden